Skip to main content

Schnellschneider – Precision and Performance

In den Schnittbreiten 80 | 92 | 115 | 132 | 168 | 225

Die baumannperfecta Schnellschneider erscheinen in einem modernen Design, das konsequent auf Funktionalität, Ergonomie und Sicherheit ausgelegt ist. Im Mittelpunkt des neuen Designs steht das große Display, das durch seine Neigbarkeit einen idealen Blickwinkel und damit volle Kontrolle für jeden Bediener bietet. In Verbindung mit der neu entwickelten Steuerung CUTPIT, ist damit die Bedienung der Schneidanlagen jetzt noch einfacher als bisher. Ein weiteres Highlight ist die ebenfalls neu entwickelte Schneidzelle, die durch ein innovatives Dämpfersystem für deutlich längere Messerstandzeiten sorgt. Dank des modularen Konzeptes lassen sich die Schneidemaschinen mit weiteren Peripheriegeräten ergänzen und bieten so Systemlösungen bis hin zum vollautomatischen Schneidesystem.

Schneidemaschine von baumannperfecta

Neue Steuerung CUTPIT

Schwenkbares 24″ Display

Ergonomisches Maschinendesign

Neue Schneidzelle für längere Messerstandzeiten

integrierter,abschließbarer Werkzeugschrank

baumannperfecta_MadeinGermany_RGB

Die Schnellschneider von baumannperfecta werden komplett in Deutschland entwickelt und an unserem Standort in Bautzen, Sachsen, produziert. Die robuste Grundkonstruktion des Maschinenkörpers sorgt für einen ruhigen Lauf und präzise Schnittergebnisse. Die verwendeten Bauteile und Komponenten, wie zum Beispiel das verschleißarme Stirnradgetriebe, sind für den Dauereinsatz ausgelegt, so dass die Schneidemaschinen auch im 3-Schicht-Betrieb, rund um die Uhr eingesetzt werden können. Höchste Sicherheitsstandards, inklusive GS und ET Zertifizierung gewährleisten einen sicheren Betrieb für Mensch und Maschine.

baumannperfecta_Schneidemaschine_Schneidzelle_online_cy7xgs3z

Präzision und Performance zeichnen die Schneidemaschinen von baumannperfecta aus. Durch die einfache Bedienung und der Echtbildanzeige zum aktuellen Auftrag hat der Bediener jederzeit volle Kontrolle über den aktuellen Schneidevorgang. Die neuentwickelte Schneidzelle mit dem innovativen, aktiven Dämpfersystem, regelt den Schnittdruck automatisch und sorgt so für höhere Messerstandzeiten. Dadurch reduzieren sich die Kosten für das Schärfen und die Ersatzteilbeschaffung.

baumannperfecta_BASA_Logo_online

Die Schneidemaschinen sind für den 3-Schicht Betrieb ausgelegt. Die Systeme unterstützen Sie bei Wartungsarbeiten wie Messerwechsel, Schmieren, Reinigen usw., die durch bedienerführende Animationen in der neuen Steuerung abgebildet sind. Eine zusätzliche Sensorik überwacht die Arbeitsschritte bei der Wartung und verhindert so Fehler und daraus resultierende Ausfälle. Unterstützt wird dieses umfangreiche Servicepaket durch die Möglichkeit des Remoteservice über Fernwartung, um noch schneller agieren zu können. Zudem verfügt jede Maschine über einen integrierten, abschließbaren Werkzeugschrank, in dem der Bediener das nötige Werkzeug für den Messerwechsel oder Wartungsarbeiten findet. Eine weitere Neuerung ist die vollflächige Abdeckung des Hintertisches die den direkten Zugang zum Sattel verhindert. Die Abdeckung dient nicht nur der Sicherheit, sondern schützt auch die Antriebsspindel und die Führung vor Staub und Schmutz.

    Maßgeschneiderte Lösungen
    für Ihre Anforderungen.

    Schneiden 4.0 | CutTronic

    Die komfortable Software zur effizienten Auftragsbearbeitung.

    CutTronic ist unsere Softwarelösung zur Automatisierung von Arbeitsprozessen im Post-Press-Bereich. In der Vorstufe erzeugte CIP3/4-Dateien werden von CutTronic übernommen und in Schneidprogramme übersetzt. Nach Erzeugung der Schneidprogramme in der Maschinensteuerung kann der Schneidprozess vollautomatisch ablaufen. Die Daten können über einen freigegeben Netzwerkordner oder direkt per USB-Stick eingegeben werden. Die Steuerung erzeugt aus CIP-konformen Vorstufendaten vollautomatisch ein fertiges Schneidprogramm mit Echtbildanzeige.

    Cut Tronic von Baumann

    CutTronic Plus

    Einen zusätzlichen Nutzen bietet CutTronic Plus. Bestehende CIP3/4-Daten können hier extern nachbearbeitet und so dem Workflow optimal angepasst werden. Die Datenübertragung an die Maschine kann auf drei Wegen erfolgen: via USB, Ethernet oder drahtlos über WLAN. CutTronic Plus bietet Ihnen Flexibilität im Workflow.

    Cut Tronic Plus von Baumann

    Ihre Vorteile der CutTronic Plus Lösung

    • Nutzen der Vorstufendaten im CIP 3 / CIP 4 Format
    • Erstellung von Schneidprogrammen mit allen Schnittmaßen und Befehlen
    • Vermeidung von fehlerhaften Schnittmaßen durch automatische oder geführte Programmierung
    • Variabler Einsatz des Schneidprogramms auf unterschiedlichen Systemen
    • Überprüfen des Jobs durch Echtbildanzeige

    Straight 2 Cut

    Die Verarbeitung erfolgt direkt auf der Schneidemaschine. Die Vorstufendaten werden per Barcode-Scanner aufgerufen und auf der Schneidemaschine in Schneidprogramme umgewandelt.

    Straight 2 Cut besteht aus den folgenden 4 Modulen:

    1. CutTronic – Druckvorstufen-Daten werden automatisch in ein Schneidprogramm umgewandelt
    2. Hotfolder – schnelle und einfache Anbindung der Maschine an das Netzwerk
    3. Barcode-Leser – direktes öffnen der Auftragsdatei, ohne suchen
    4. Grafische Prozessvisualisierung direkt auf dem Display
      Straight 2 Cut von Baumann
      Straight 2 Cut Plus von Baumann

      Straight 2 Cut Plus

      Die Vorstufendaten oder bereits gespeicherte Schneidprogramme werden per Barcode-Scanner aufgerufen und auf der Schneidemaschine in Schneidprogramme umgewandelt. Alternativ sorgt ein Schneidprogrammgenerator für eine interaktive und automatisierte Programmerstellung über eine Workstation parallel zum Schneidprozess.

      Ihre Vorteile der Straight 2 Cut Plus Lösung:

      • Erstellung von Schneidprogrammen mit allen Schnittmaßen und Befehlen
      • Vermeidung von fehlerhaften Schnittmaßen durch automatische oder geführte Programmierung
      • Variabler Einsatz des Schneidprogramms auf unterschiedlichen Systemen
      • Nutzen der Vorstufendaten im CIP 3 / CIP 4 Format
      • Echtbildanzeige / PNG
      • Transformation des Bildes (Drehen/Spiegeln)
      • PDF-Konverter (optional)

      Vernetzung | MIS Anbindung


      Für einen effizienten Produktionsprozess ist die Integration des Schneidarbeitsplatzes in das interne Management-Informationssystem (MIS) notwendig. Die gesammelten Jobstrukturdaten sind für die Organisation, die Kontrolle und die Regulierung des Workflows ausschlaggebend. Mittels einer serienmäßigen Ethernet-Schnittstelle kann die Bedienoberfläche der Schneidemaschine über eine Remote-Verbindung die Funktion eines MIS-/BDE-Terminals übernehmen. Die Schnittstellen an den Schneidemaschinen von baumannperfecta sind offen und erlauben die Anbindung an verschiedenste MIS Systeme.

      Die Schneidemaschinen auf einen Blick

      Ausstattung
      • Arbeitshöhe 80 | 92: 900 mm, 115 | 132: 870 mm, 168 | 225: 890 mm
      • Edelstahl-Tischoberflächen mit Luftunterstützung in allen Schnittbreiten
      • Hintertischabdeckung aus Acrylglas
      • Pressbalken mit hydraulischer Pressung
      • Automatische Pressdruckeinstellung am Touchscreen
      • Standard Pressbalkenabdeckblech
      • Sicherheitsmessersteuerung nach CE-Norm
      • Selbstüberwachende Sicherheitslichtschranke
      • CE-Zeichen, GS-Zertifikat
      • Stapelstütze
      • Abschließbarer Werkzeugschrank mit Werkzeug
      Optionen
      • Steuerung Cutpit, mit 24“ Touchscreen
      • CutTronic und CutTronic Plus zur Verarbeitung von CIP3 / CIP 4 / PPF-Daten
      • Schneidprogramme via Scanner mit Straight 2 Cut und Straight 2 Cut Plus
      • Barcode-Scanner zum Einlesen von Jobs
        MIS-Anbindung
      • Optischer Schnittandeuter mit LED‘s
      • Niederhalter und Blasluft vor dem Messer
      • Automatische Späneentsorgung ASE
      • Schneid- und Seitentische
      • Dreh-/Neigesattel
      • Lufttische mit Mikrodüsen
      • Intelli-Knife (Messeranalyse über RFID zur Auswertung von Schneiddaten)   
      Optionale Ausbau- und Systemlösungen
      • Belader und Ablader (BB / BA)
      • Transport und Fördersysteme
      • Press-Station (BPS)
      • Lufttische mit Mikrodüsen
      • Puffersysteme (BVP / BMR)
      • Automatische Schüttelmaschinen (BSB)
      • Vollautomatische Schüttelmaschinen (BASA)
      Technische Daten
      80 92 115 132 168 225
      Schnittbreite [mm] 800 920 1150 1320 1680 2250
      Einlegetiefe [mm] 920 920 1150 1325 1680 2700
      Lagenhöhe bis [mm] 120 120 165 165 165 165
      Restschnitt [mm] 57 57 77 77 77 110
      Restschnitt ohne Abdeckplatte [mm] 18 18 20 20 26 110

      Sie möchten mehr erfahren?
      Jetzt Kontakt aufnehmen!

      Wir benutzen Cookies

      Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

      Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.